back
Daniela von Waberer Knabbertechnik, Kuchenteig mit Nuss - und Schattenmorellenlagen, ummantelt von gefärbtem Marzipan
Als Beitrag zum Projekt WK8P2 ABBAU bestellte ich bei einem Konditor ein Kuchenmodell des Wohnblockes P2, Merzdorfer Str. 14 - 18, WK VIII, im Maßstab 1:10.
Das vom Abrissunternehmen verwendete Verfahren der Knabbertechnik wurde am Samstag, dem 31. August 2003 um 17.30 Uhr im Cafe der Ausstellung ”Superumbau” durch die Gäste am Kuchenmodell veranschaulicht. Dabei wurden wert- und gehaltvolle Baumaterialien in Lebensenergie ’umgebaut’.